Professional Ausbildung - Balance-Diving2021

Direkt zum Seiteninhalt

Professional Ausbildung

Ausbildung > Professional Ausbildung
Balance-Diving
Tauchlehrerausbildung
Ausbildung von Dive Professionals                                                                                                 

Für viele Taucher ein großer Schritt. Es stellt sich die Frage: "Möchte ich weiter nur zum Spaß tauchen, oder auch mein Wissen weitergeben?!" Menschen mit dem Tauchvirus anzustecken ist etwas sehr schönes und die strahlenden Augen, wenn Schnuppertaucher oder Tauchschüler erstmalig wieder aus dem Wasser auftauchen, sind unbeschreiblich.

Wir haben uns 2018 entschlossen, alle Tauchprofessionals nur noch über RSTC-Verbände auszubilden. So wird das Ende der Ausbildungsstufe mit einem Brevet abgeschlossen, welches unserer Ausbildungsqualität gerecht wird.
Je nach Verband stehen unterschiedliche Ausbildungsmaterialien zur Verfügung. Diese ergänzen die Ausbildung bei uns im Haus und im Wasser.

Anders als in den meisten Tauchschulen, findet eine Professional-Ausbildung bei uns in intensiven Trainings statt. Unabhängig ob Divemaster, Assistant-Instructor oder Tauchlehrer, unsere langjährige Erfahrung im "Ausbilden der Ausbilder" fließt ebenso mit ein wie die Praxisausbildung direkt im Job.

Zusammen mit dem Ausbilder wird entschieden, wann die nächste Ausbildungsstufe erklommen wird. So etwas kann man nicht, wie in der Branche üblich, in Tagen oder Stunden beschreiben. Unsere Tauchlehrer erhalten z.B.auch das notwendige Wissen in Kommunikation und Menschenkenntnis. Jeder Taucher, jeder Kunde, ist eine individuelle Persönlichkeit und er soll bestmöglich, mit dem größten Spaß und der größten Sicherheit, ausgebildet werden. Auch hierfür werden unsere Professionals vorbereitet.

Weitere Ausbildungen stehen für die Tauchlehrer bereit. So qualifizieren wir zusätzlich Kindertauchlehrer und auch Handicap-Tauchlehrer.
Möchte ein Tauchlehrer Specialties ausbilden oder Tec-Tauchlehrer werden, muss er, vor Beginn der Ausbildung, entsprechende Erfahrung als Taucher nachweisen.

Unsere Tauchverbände IDDA und PDA, beide im RSTC-Europe vertreten, qualifizieren immer für eine weltweit gültige Brevetierung. Crossover zu anderen RSTC-Verbänden sind somit immer problemlos möglich.

Unser hohes Ausbildungslevel bei Balance-Diving wird von den Verbänden dadurch bestätigt, dass wir nicht nur unsere eigenen Ausbilder, sondern auch unseren eigenen Prüfer an Bord haben.
IDDA Professional Buch
PDA Logo
IDDA Official Scuba Dive College
Tel.: +49 / 9363 / 9809-100
@: tauchen|at|balance-diving.de
Powered by R.Sekui
Zurück zum Seiteninhalt