Leihequipment - Tauchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leihequipment

unser Shop
Top-Leihequipment bei Balance-Diving
Unser umfangreiches Leihequipment steht jedem unserer Taucher zu einer marktüblichen Leihgebühr zur Verfügung. 
Ob Jackets, Atemregler, ABC-Ausrüstung oder auch 5 und 7mm Neoprenanzüge, bei uns gibt es nur aktuelle Ware und nicht Leihequipment das Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Wir nutzen, max 2 Jahre alte, hochwertige Atemregler und kein einfaches Tauchschuilequipment.

Momentan bei uns im Verleih:
             
Kaltwasser Atemregler von Cressi (MC9-pro Modell2018), Scubapro (C370 Modell 2019) und Tecline

                 
Wir nutzen ausschließlich bleiintegrierte Jackets im Sporttauchbereich. Aktuell von Mares (2019), Cressi (Modell2018) und Scubapro (Modellle 2018 und 2019). Außerdem nutzen wir Tecline und Scubapro Plates mit entsprechendem Harness und Blase.

                     

Tauchcomputer (Modelle 2019) von Mares (mit und ohne Sender)




 
Ausleihbedinungen für Tauchequipment – Saison 2019

Unsere Taucher und Schüler sind uns wichtig!

Wer mit uns Tauchen geht weiß, dass er sich auf das Material und Gerät verlassen kann. Ob Tauchschüler/in oder langjährige Taucher - für alle halten wir in der Tauchschule technisch hochwertiges, neuwertiges und stets gewartetes sowie regelmäßig revidiertes und TÜV-geprüftes Tauchequipment bereit: von der Tauchflasche(5,7, 7, 8,5, 10 und 12 Liter Flaschen aus Alu und Stahl) über Jackets der Größen XXS bis XL, incl. Kinderjackets, bis hin zu Atemreglern, die alle mit einem Octopus aus gestattet sind, sowie Equipment für technisches Tauchen und Sidemount Tauchen. Daneben gibt es einen großen Bestand an Tauchanzügen verschiedener Größen, Flossen, Füßlingen, Handschuhen - sprich aller Dinge, die so zum Tauchen benötigt werden.

Während der OWD-Ausbildung ist das komplette Leihequipment kostenfrei und muss lediglich gereinigt und ohne Beschädigungen zurückgegeben werden.

Für das Ausleihen von Sporttauch-Equipment, Tech-Equipment, sowie Flaschen und Blei gibt es eine aktuelle Leihliste. Die Leihgebühr richtet sich nach der Ausleihzeit (Tage, Wochenende oder Wochen). Das Leihequipment ist bei Übernahme auf Funktion und Schadensfreiheit zu überprüfen. Evtl. Fehler sind im Leihschein festzuhalten.

Für Equipment das zum Tauchort durch uns transportiert wird, erheben wir eine kleine Aufwandspauschale von € 3,- pro Person, nicht pro Teil.

Wenn Equipment abgegeben wird, das verunreinigt ist, erheben wir eine Reinigungsgebühr von € 5,- je Teil.

Evtl. Schäden oder Verluste gehen zu Lasten es Ausleihenden.

Leihflaschen dürfen einen Restdruck von 20bar nicht unterschreiten. Falls eine Flasche unter dem Minimaldruck abgegeben wird, müssen wir diese öffnen und auf Feuchtigkeit überprüfen. Die Überprüfungspauschale beträgt € 25,-. Falls die Flasche gereinigt und getrocknet werden muss, kommt die Reinigungspauschale von € 20,- hinzu.


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü